04

Jul

Den Sommer zu Hause genießen

Wer in diesem Sommer zu Hause bleibt, kann auch in der Region jede Menge erleben. Die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz und ihre Partner haben wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, das für jeden Geschmack und jedes Alter etwas bietet.

Immer eine Attraktion ist die Fahrt mit der Seilbahn Koblenz und der Besuch der Festung Ehrenbreitstein – ein fantastischer Ausblick ins UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal und gemütliche Biergärten gleich inklusive. Mit dem Weltkulturfestival Horizonte (20. – 22.07.2018) und der GAUKLERFESTung (27. –29.07.2018) stehen im Juli zudem absolute Publikumslieblinge auf dem Programm.
Die vier Ausstellungshäuser des Landesmuseums Koblenz machen, dank „Dach über dem Kopf“, auch dann Freude, wenn das Wetter mal nicht so mitspielt. In der interaktiven Familienausstellung „Willkommen@ HotelGlobal“ (bis 4. November 2018) lässt sich spielerisch Spannendes über die Globalisierung erfahren, während die Ausstellung „vorZEITEN – Archäologische Schätze an Rhein und Mosel“ zu einer Reise durch 400 Millionen Jahre Natur- und Menschheitsgeschichte einlädt. „Tradition Raiffeisen: Wirtschaft Neu Denken“ (bis 27.01.2019) präsentiert Friedrich Wilhelm Raiffeisen als einen der Väter der modernen Genossenschaftsidee.

Foto: Festung Ehrenbreitstein