03

Jul

Abschluss der Rommersdorf Festspiele steht bevor

Familientheater, Musical und SWR2 Kulturnacht

Vier Wochen bunter Kulturmix in der Abtei Rommersdorf neigen sich langsam dem Ende zu. Wer bislang also noch nicht den Weg nach Neuwied-Heimbach-Weis gefunden hat oder sich bislang vom Wetter verunsichern ließ, sollte jetzt zugreifen.

Die Theatergruppe Chamäleon und der Kinderchor CRESCENDO führen am Sonntag, 10. Juli, um 15 Uhr das Musical Der kleine Tag auf. Im Lichtreich weit über der Erde leben alle Tage. Sie alle kommen nur einmal im Leben auf die Erde und nehmen anschließend im Kreis der Tage ihren Platz ein. So auch ein ganz kleiner, lebenshungriger, neugieriger Tag, der es gar nicht erwarten kann. Ängstlich und unsicher vor dem Neuen, Unbekannten, das ihn erwartet, stürzt er sich an „seinem Tag“ durch ein dunkles Sternenloch auf die Erde und erlebt jede Menge Abenteuer. Abschluss der Rommersdorf Festspiele steht bevor weiterlesen

27

Jun

Familientheater, Klassiker und sommerliche Matinee

Die Veranstaltungen der Festspiele in der ersten Juliwoche bieten wieder ein gewohnt breites Spektrum. Allerdings heißt es schnell sein, denn zwei Termine sind bereits ausverkauft.

Für den Nachwuchs spielt das Ensemble der Burgfestspiele Bad Vilbel zum Auftakt Ronja Räubertochter (1. Juli, 17 Uhr). Das Schauspiel von Astrid Lindgren für Kinder ab sieben Jahren erzählt die Geschichte von Ronja, die zwischen Räubern, Graugnomen und Wilddruden aufwächst. Eines Tages trifft sie auf ihren Streifzügen Birk, den Sohn der verfeindeten Sippe von Borka… Familientheater, Klassiker und sommerliche Matinee weiterlesen