28

Feb

Erlebnismuseum RömerWelt Rheinbrohl

Neue Saison beginnt am 15. März 2020

Die neue Saison der RömerWelt in Rheinbrohl startet am Sonntag, 15. März 2020 mit einem belebten Museumstag. Nach der Eröffnung und Vorstellung des Programms für das Jahr 2020 erwarten die Besucher einige Aktionen im Gelände des Erlebnismuseums. Neben dem belebten Handwerkshaus mit Schmied und Steinmetz gibt es einen Vortrag zum Betrieb von römischen Glashütten und der Forschung dazu. Im Backhaus werden Brote nach römischer Rezeptur gebacken und die kleinen Besucher dürfen ihr Stockbrot am Feuer backen. Eine Führung am Nachmittag und ein Bastelangebot ergänzen das Programm. In den Osterferien bietet das Museum am 15. & 16. April jeweils zwei Aktionen an. Eine thematische Kofferführung vormittags und ein Kreativangebot am Nachmittag.

Das Highlight bilden die RömerTage am 16. und 17. Mai 2020. Neben Darstellungen militärischen Lebens kann auch ziviles Leben einer römischen Präfektenfamilie bestaunt werden. Auch antikes Handwerk wird demonstriert und erklärt. Vorträge, Führungen und Mitmachaktionen laden zum Verweilen ein. An diesem Wochenende ist das Gelände der RömerWelt voll belebt und somit ein perfektes Ausflugsziel für die ganze Familie.

Bild: RömerWelt am Caput limitis