03

Apr

Schauhöhle Breitscheid

Am 30.03.2019 startete die Schauhöhle Herbstlabyrinth Breitscheid in die neue Saison.

In diesem Jahr stehen neben den regulären Führungen an den Wochenenden und Feiertagen zahlreiche Sonderveranstaltungen und Konzerte auf dem Programm,
denn man feiert „10 Jahre Höhle“. Am 09.05.2009 war es nach jahrelangen Planungen endlich soweit, als die Schauhöhle erstmalig ihre Türen öffnete. Sie ist,
was das angeht, die „jüngste“ Schauhöhle in Deutschland. Wegen ihrer innovativen
Beleuchtung und Wegführung gehört sie deshalb aber auch zu den modernsten Höhlen weltweit. Die besondere Vielfalt an Tropfsteinformen lädt die Besucher seitdem zum Staunen ein. Unter fachkundiger Leitung geht es in kleinen Gruppen durch einen künstlich angelegten Stollen hinab in die Knöpfchenhalle. Mit 32 m Höhe ist sie der größte Einzelraum im gesamten Herbstlabyrinth-Adventhöhlensystem, das mit derzeit 12,5 km erforschten und vermessenen Gängen momentan in Deutschland auf Platz 4 rangiert und zu den bedeutendsten
seiner Art zählt.

Foto: Schauhöhle Breitscheid