02

Jan

Das Wiedtal

Im Wiedtal rund um Waldbreitbach gibt es das ganze Jahr über etwas zu erleben. Ob Wandern, Radfahren oder die vielfältigen Events der Hotels und Vereine. Details und viele weitere Veranstaltungen finden Sie auf www.wiedtal.de.

Highlights 2018

  • täglich bis 28.1.2018 Weihnachtsdorf Waldbreitbach
  • 17.3.2018  6. Wiedtal UltraTrail „mut-zum-wut“
  • 27.5.2018 Radwandertag WIEDer ins TAL
  • 9.6.2018 60 Jahre Musikverein Wiedklang
  • 10.8.2018 19. Malberg-Lauf
  • uvm.

Bild: Wiedtal/Andreas Pacek

10

Dez

Willkommen im WEIHNACHTSDORF

22.12.17–28. 01. 17

Ab dem 1. Advent erstrahlt im Wiedtal wieder das „Weihnachtsdorf Waldbreitbach“. Zur Eröffnung startet am Samstag, 02.12.2017 um 18.00 Uhr ein Fackelzug am Zunftbaum. Im Schein der Fackeln und mit Begleitung durch den Musikverein Wiedklang wird jede Attraktion erstmals für diese Saison beleuchtet und präsentiert. Anschließend gibt es Glühwein und Döppe-koche im urigen Handwerksmuseum an der Wied.

Die Krippe und die weiteren Highlights können täglich besucht werden, der Eintritt ist frei. Am 2. und 3. Advent wochenende findet der Christkindchenmarkt statt. Wie
jedes Jahr besucht auch das Christkind mit Geschichten, Gedichten und kleinen Geschenken den Markt. Der Markt ist samstags von 11.00 – 20.00 Uhr und sonntags von 11.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Der kleine Christkindchenmarkt findet in diesem Jahr am 9.-10.12 und am 16.- 17.12 täglich von 13.00 – 19.00 Uhr statt.

Foto: Touristik-Verband Wiedtal e.V

26

Jan

… wir machen Theater

Im Rittersaal

Vorhang auf zur 18. Saison von „…. wir machen Theater!“

„Es soll für jeden etwas dabei sein!“ so haben sich die beiden Geschäftsführer Odette Freytag und Hajo Reuschenbach für Sie inspirieren lassen und hoffen auch in dieser Saison wieder den Geschmack unseres treuen und natürlich auch neuen Publikums getroffen zu haben.
So hoffen wir, dass auch die kommende Kleinkunstsaison 2016/ 17 wieder ein „Feuerwerk der guten Laune“ werden wird. Den bewehrten Reigen aus Altem und Neuen haben wir auch in diesem Jahr wieder für Sie beibehalten und freuen uns jetzt schon auf tolle Künstler aus den verschiedensten Genren die Sie begeistern werden.

Comedy 29.01.2017 LISA FELLER Der nächste Bitte
Eintritt 19,50 €

17

Nov

Willkommen im WEIHNACHTSDORF Waldbreitbach

Ab dem 1. Advent erstrahlt im Wiedtal wieder das „Weihnachtsdorf Waldbreitbach“. Zur Eröffnung startet am Samstag, 26.11.2016 um 18.00 Uhr ein Fackelzug am Zunftbaum. Im Schein der Fackeln und mit Begleitung durch den Musikverein Wiedklang wird jede Attraktion erstmals für diese Saison beleuchtet und präsentiert. Anschließend gibt es Glühwein und Döppekoche im urigen Handwerksmuseum an der Wied.

Die bekannteste Attraktion der Gemeinde im Westerwald ist die weltweit größte Naturwurzelkrippe in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt. 1.000 von Hand gesammelte Wurzeln werden zusammen mit 40 Figuren, 85 Tieren und unzähligen echten Pflanzen zu einer prachtvollen Krippenlandschaft zusammengestellt. Sie wurde 1989 zum ersten Mal aufgebaut und erhielt 1998 einen Eintrag ins Guinnessbuch der Rekorde.

Die Krippe und die weiteren Highlights können täglich besucht werden, der Eintritt ist frei.

Am 2. und 3. Adventwochenende findet der Christkindchenmarkt statt. Wie jedes Jahr besucht auch das Christkind mit Geschichten, Gedichten und kleinen Geschenken den Markt. Der Markt ist

samstags von 11.00 – 20.00 Uhr und sonntags von 11.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Vom 5.- 9.12.2016 findet in diesem Jahr erstmals auch unter der Woche ein kleiner Christkindchenmarkt täglich von 13.00 – 19.00 Uhr statt.

• Weitere Informationen:
Touristik-Verband Wiedtal e.V.
Neuwieder Straße 61, 56588 Waldbreitbach
Tel. 02638 4017, info@wiedtal.de, www.wiedtal.de

Foto: Touristik-Verband Wiedtal e.V.