16

Apr

Der Ausflugstipp für die ganze Familie

Das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen in Herdorf-Sassenroth

2500 Jahre Erzbergbau präsentiert in moderner Museumsausstellung • umfangreiches Schaubergwerk mit der Arbeitswelt „unter Tage“ • Zauberwelt der Mineralien im „Mineralienkabinett“ • „Raum für Kinder“, u. a. mit Stereomikroskopen • Außenanlagen, u.a. mit 15m hohem Förderturm und Maschinenhaus

Unsere besonderen Angebote
Kindergeburtstage • „Schatzsuche“ – Mineraliensuche für Schulklassen und Jugendgruppen Geöffnet täglich außer montags von 10-12 und 14-17 Uhr
Das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen: 57562 Herdorf-Sassenroth, Tel. 02744-6389, 20www.Bergbaumuseumkreisak.de

Foto: Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen

14

Feb

„Schätze der Tiefe“

Die Grube war einst Erzbasis der vor 50 Jahren stillgelegten Friedrichshütte. Die Ausstellung wird ergänzt durch die Präsentation bisher nicht gezeigter Mineralien. Die Sonderausstellung ist Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe zum Thema „50 Jahre Schließung der Friedrichshütte Herdorf“ – mehr dazu unter www.bergbaumuseumkreisak.de

Außenanlagen Bergbaumuseum

Dauer der Ausstellung:
24. Februar (15 Uhr Vernissage) – 05. Mai 2018

Bilder: Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen