28

Aug

Urlaub in Diez

Tag der offenen Tür

…im Museum im Grafenschloß am 04. September von 14.00 – 18.00 Uhr. Die wenigsten wissen, dass es im Museum im Grafenschloß Schätze im Verborgenen gibt, die noch nie öffentlich ausgestellt wurden. Beim Tag der offenen Tür kann man einen Blick hinter die Kulissen werfen und Sammlungsteile entdecken, die sonst nicht zugänglich sind. Das benachbarte Schlossbistro in der Jugendherberge ist für alle geöffnet.

Foto: Achim-Lueckemeyer pixelio.de

26

Aug

Fantasy – Freudensprünge

Datum: 03.09.2016 Uhrzeit: 19.30 Uhr

Martin und Freddy, besser bekannt als Fantasy, sind unbestritten im Schlagerolymp angekommen. Ihre sensationellen Erfolge ? besonders in der jüngsten Vergangenheit – inspirierten das charmante Schlagerduo zum Tourneetitel ?Freudensprünge?. Das im Frühjahr 2016 neu erscheinende Album wird den gleichen Titel tragen. Die riesige Fangemeinde darf sich freuen: Die bereits im März 2016 beginnende Freudensprünge-Tournee wird nun mit Zusatzterminen für den Herbst 2016 abgerundet. Fantasy begibt sich mit dieser exklusiven Tournee auf eine Reise durch ganz Deutschland. Neben ihren herausragenden Hits wird das Erfolgsduo seine brandneuen Albumsongs erstmals live vor seinem Fan-Publikum präsentieren.

Ort: Großer Saal der Siegerlandhalle Siegen, Koblenzer Str. 151

www.siegerlandhalle.de

Foto: Veranstalter

21

Aug

Urlaub in Diez

Zauberpflanzen und Hexenkräuter

Führung durch den Kräutergarten am Nonnenpfad an den Sonntagen, 28.08. und 25.09.2016 ab 15.30 Uhr. In der über tausend jährigen Tradition der Klostergärten entstand in Fachingen ein Kräutergarten, in dem sich neben heimischen und exotischen Heil- und Duftpflanzen auch zeitgenössische und alte Gemüsesorten, Obst und Blumen schwelgerisch wohlfühlen. Monika Schneider lädt zu einer unterhaltsamen, einstündigen Reise durch die Welt der Arzneikräuter, Mythen und Anekdoten ein.

Foto: Tourist Information Diez

15

Aug

Der Sommer in Bad Hönningen wird bunt.

Am Wochenende vom 24. und 25.09.2016 begrüßen wir den Herbst mit einem vielfältigen Angebot. Am 24. und 25.09.2016 ist auf dem Trödelmarkt am Rhein so manch altes Schätzchen zu finden und am Sonntag laden wir Sie herzlich zum Erntedankfest ins herbstlich geschmückte Hohe Haus ein. Der Herbstmarkt auf dem Marktplatz bietet am Sonntag attraktive Verkaufsstände und ein buntes Angebot des Einzelhandels erwarten Sie am verkaufsoffenen Sonntag. Auch die Zupfmusikfreunde laden an diesem Sonntag zum Konzert und für die kleinen Gäste findet in der RömerWelt der Museumstag für Kinder statt.

www.bad-hoenningen.de

Foto: Bad Hönningen

12

Aug

Urlaub zuhause im Geopark Westerwald Lahn-Taunus

400 Millionen Jahre Erd- und über 2.500 Jahre Bergbaugeschichte! Ob Lahnmarmor und Eisenerz aus der Devon- Zeit im Lahn-Dill-Gebiet, Basalt und Ton des Tertiär-Zeitalters im Westerwald oder die Spuren unterseeischer Vulkane im Taunus: Überall bieten Sehenswürdigkeiten die Möglichkeit, tief in die spannende Entwicklungsgeschichte der Erde einzutauchen. Finden Sie im Wällerbote neue Möglichkeiten …

Foto: Braunfelser Kur GmbH

Mehr Informationen erhalten Sie in der neusten Ausgabe des Wällerboten.

11

Aug

Erwin Rüddel fiebert für Zehnkämpfer Kai Kazmirek

Erwin Rüddel fiebert für Zehnkämpfer Kai Kazmirek

„Es ist eine große Freude, dass mit dem Zehnkämpfer Kai Kazmirek ein erfolgreicher Vorzeigesportler aus der Region an den Olympischen Spielen in Rio teilnimmt“, äußert der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel auch als Vorsitzender der LG Rhein-Wied, der Kazmirek angehört. Kai Kazmirek ist Garant für sportliche Erfolge und Medaillen. „Das ist besonders hoch zu bewerten, da Kai neben dem Leistungssport eine erfolgreiche Polizeiausbildung, im Ausbildungsprogramm für Spitzensportler, abgeschlossen hat und jetzt bei der Bereitschaftspolizei beruflich tätig ist“, so Rüddel. Nun aber steht eine hoffentlich erfolgreiche Olympia-Teilnahme bei dem Super-Athleten ganz vorne. Wer die olympischen Wettkämpfe zu denen Kai Kazmirek antritt am Fernsehen miterleben will, sollte sich auf Mittwoch, 17. August 2016 bis Freitag, 19. August 2016 konzentrieren. Für Mittwoch stehen beim „Zehnkampf Männer“ folgende Disziplinen an: 100 m ab 14.30 Uhr, Weitsprung ab 15.35 Uhr, Kugelstoßen ab 17.15 Uhr, Hochsprung ab 22.45 Uhr. Danach geht es fast nahtlos in den Donnerstag über: 400 m ab 2.20 Uhr, 110 m Hürden ab 14.30 Uhr, Diskuswurf ab 15.25 Uhr, Stabhochsprung ab 18.25 Uhr, Speerwurf ab 23.35 Uhr und schließlich am Freitag: 1.500 m ab 2.45 Uhr. Zu diesen Zeiten werden die Fernsehkameras auch auf Kai Kazmirek gerichtet sein. „Ich hoffe für alle Athleten auf faire und von Doping unbelastete Spiele. Kai wünsche ich zum olympischen Start in Rio persönlich alles Gute, Glück und Erfolg – natürlich auch im Namen seines Heimatvereins der LG Rhein-Wied“, betont LG-Vorsitzender Erwin Rüddel.

10

Aug

Frank Kunert “Wunderland”

Landesmuseum Koblenz / Haus der Kulturgeschichte

Frank Kunert “Wunderland

15. Juli bis 30. Oktober 2016, Festung Ehrenbreitstein, Hohe Ostfront

Die grotesken Bildwelten des Fotografen Frank Kunert begeistern Jung und Alt gleichermaßen. In wochenlanger Kleinarbeit schafft Kunert Miniaturwelten, die den grotesken Auswüchsen des zivilisierten Lebens ebenso komisch, erheiternd, aber auch tiefgründig Ausdruck verleihen.

Frank Kunert “Wunderland” weiterlesen