07

Jul

Römerfest – Terra Vulcania

Mayen im Vulkanpark Osteifel hat eine weitere Station, die „Römerwarte Katzenberg“, die ebenfalls auch Station an den „Straßen der Römer“ und eine der größten Höhenbefestigungen in der Region, deren Nachbau heute zu besichtigen, ist. Schon zu Römerzeit wurden dort die Dächer mit dem wertvollen Schiefer eingedeckt, der noch heute im benachbarten Bergwerk gebrochen wird. Das Römerfest vom 16.-17. Juli 2016 am Vulkanpark-Erlebniszentrum Terra Vulcania macht diese Zeit wieder lebendig. Im Mayener Grubenfeld, dem Außengelände von Terra Vulcania kann man noch heute den römischen Steinbruch sehen, der dort gebrochene Basalt diente zur Herstellung von römischen Mühlsteinen.