08

Apr

Das kann ja heiter werden im Westerwälder Literatursommer!

Literarisch wird es in diesem Jahr in den drei Westerwälder Landkreisen überwiegend heiter bis leicht bewölkt, vereinzelt auch stürmisch zugehen. Unter dem Kultursommer-Motto „Der Sommer unseres Vergnügens!“ wird jedoch niemand unter seinem Niveau lachen müssen. Das Programm mit 32 Veranstaltungen zwischen Betzdorf im Norden und Neuwied im Süden, Rennerod im Osten und Rheinbreitbach im Westen verspricht niveauvolle Unterhaltung und Begegnungen mit bedeutenden Autorinnen und Autoren.

„Der Sommer unseres Vergnügens!“ lautet das diesjährige Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz, unter dessen Schirm sich die Literaturtage über alle drei rheinland-pfälzischen Kreise des Westerwalds, Altenkirchen, Westerwaldkreis und Neuwied, erstrecken. Staatssekretär Walter Schumacher, Landrat Michael Lieber, Landrat Rainer Kaul und Bürgermeister Michael Wagener stellten die druckfrische Programmbroschüre gemeinsam mit der Programmleiterin Maria Bastian-Erll und vielen Mitveranstaltern auf der Messe „Regionale“ im Kulturwerk Wissen vor. Das kann ja heiter werden im Westerwälder Literatursommer! weiterlesen

07

Apr

Benefizkonzert für den Artenschutz – Sax For Fun

Zum wiederholten Male ist das Orchester Sax For Fun in Sachen Artenschutz im Rahmen der Rommersdorf Festspiele unterwegs. Das Wuppertaler Hobbyorchester mit Arthur Keilmann am Klavier, Perccussionist Markus Wehner, Sprecher Bruno Hensel und dem künstlerischen Leiter Thomas Voigt wird unter anderem „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew spielen. Hauptaugenmerk liegt aber auf Melodien aus Filmen wie Die glorreichen Sieben, Der Zauberer von Oz, Schindlers Liste und Der Pate. Der Erlös des Konzertes am Sonntag, 19. Juni, 16 Uhr in der Abteikirche kommt dem Artenschutz zu Gute. Benefizkonzert für den Artenschutz – Sax For Fun weiterlesen

04

Apr

Infos aus der Reihe BiZ & Donna

Existenzgründung – die eigene Chefin sein

Auf eigenen Füßen stehen und die eigene Firma führen: Immer mehr Frauen sehen ihre Chance darin, sich selbstständig zu machen. Fast jedes dritte Unternehmen in Deutschland wird von einer Chefin geleitet. Viele Wege führen in die Selbstständigkeit – angefangen von der Übernahme eines Unternehmens über die Neugründung bis hin zur Gründung im Nebenerwerb. Infos aus der Reihe BiZ & Donna weiterlesen

04

Apr

Krunkel erhält 91.600 Euro

Dorferneuerung / Landkreis Altenkirchen

Innenminister Roger Lewentz hat der Schwerpunktgemeinde Krunkel Mittel aus dem rheinland-pfälzischen Dorferneuerungsprogramm bewilligt. Krunkel erhält 91.600 Euro für die Neugestaltung der Ortsmitte. „Die einzelnen Maßnahmen wurden im Rahmen der Schwerpunktanerkennung aus der Dorfmoderation mit Arbeitskreisen von engagierten Bürgerinnen und Bürgern entwickelt“, sagte der Minister. Krunkel erhält 91.600 Euro weiterlesen