07

Jan

Erwin Rüddel setzt sich für öffentliches WLAN ein

„Wir wollen im Deutschen Bundestag ein Gesetz beschließen, das den Aufbau von öffentlichen WLAN erleichtert“, berichtet der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel. Dies sei umso relevanter, da ein Abrufen von E-Mails über ein öffentliches WLAN in Teilen Deutschlands und das auch im Landkreis Altenkirchen aufgrund einer unsicheren Rechtslage ein Problem darstelle. Erwin Rüddel setzt sich für öffentliches WLAN ein weiterlesen

06

Jan

Puderbach bekommt 200.000 Euro für Ortskernentwicklung

06

Jan

Lewentz: 430.000 Euro für Soziale Stadt in Neuwied

Innenminister Roger Lewentz hat der Stadt Neuwied für 2015 Städtebauförderungsmittel in Höhe von 430.000 Euro aus dem Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ bewilligt. Mit den Fördergeldern des Bundes und des Landes kann die Stadt städtebauliche Maßnahmen in dem Soziale-Stadt-Gebiet „Südöstliche Innenstadt“ mitfinanzieren. „Neuwied möchte die Mittel hauptsächlich für den Straßenausbau im Rheintalweg und in der Wilhelmstraße einsetzen und das Quartiersmanagement mitzufinanzieren“, sagte der Minister in Mainz. Lewentz: 430.000 Euro für Soziale Stadt in Neuwied weiterlesen

05

Jan

Kommunale Kinder- und Jugendarbeit 2016 in der Verbandsgemeinde Betzdorf

Die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Betzdorf hat im Jahr 2016 wieder zahlreiche Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien.

Gestartet wird am 13.03.2016 mit 2 Aufführungen des Familienmusicals Feuerwehrmann Sam in der Stadthalle Betzdorf. Hierfür gibt es nur noch wenige Restkarten. Kommunale Kinder- und Jugendarbeit 2016 in der Verbandsgemeinde Betzdorf weiterlesen

05

Jan

Das neue Jahr verspricht viele neue Angebote in der „Zweiten Heimat“

Die Vorfreude steigt, bald erscheint das neue Infomagazin des Jugend- und Kulturzentrum „Zweite Heimat“ in Höhr-Grenzhausen. Und wie immer ist für jedes Alter etwas dabei. Angebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, aber auch Angebote für Familien, Senioren sowie altersübergreifende Angebote zieren das neue Programmheft.   Das neue Jahr verspricht viele neue Angebote in der „Zweiten Heimat“ weiterlesen

04

Jan

SCHLAGZEUG-WORKSHOP mit Herb Jösch

Die Schlagzeugschule „NEW GROOVE FACTORY“ unter der Leitung von Timo Ickenroth veranstaltet am Sonntag, den 17.01.2016 in Höhr-Grenzhausen einen Schlagzeug-Workshop mit dem aus Funk- und Fernsehen bekannten Drummer Herb Jösch von den Heavytones. Beginn ist um 16:00h in Höhr-Grenzhausen im Kulturzentrum „Zweite Heimat“ in der Hermann-Geisen-Str. 40-42. Der Eintritt kostet 25€, für Schülerinnen und Schüler der New Groove Factory und der Tonfabrik 20€. SCHLAGZEUG-WORKSHOP mit Herb Jösch weiterlesen

04

Jan

Neue Rätsel, neue Abenteuer

Festung Ehrenbreitstein und Seilbahn Koblenz

Neue Rätsel, neue Abenteuer: Die Jagd nach der goldenen Kanonenkugel 2016
 
Pünktlich zum Start ins neue Jahr geht  „Die Jagd nach der goldenen Kanonenkugel“ mit vielen neuen Aufgaben und Rätseln in die dritte Runde. Die rätselhafte Reise durch die Festung ist ein kostenfreier Zusatzspaß für die ganze Familie. Neue Rätsel, neue Abenteuer weiterlesen